In Artikeln über Todesfälle wird den Opfern durch die Medien oft das Attribut "lebenslustig" verpaßt. "Warum mußte die lebenslustige Frau sterben?"

Als ob es weniger bedauerlich wäre, wäre die Verstorbene griesgrämig gewesen. Oder haben Katastrophenopfer eine Wertigkeit? "Gott sei Dank waren unter den 12 Toten 9 Griesgräme. so daß nur 3 lebenslustige Opfer zu beklagen sind"? 

Hm.

 

Zurück zu Home