Wie ist das, wenn man etwas entdeckt, das mit einem selbst zu tun hatte, was man aber nie vermutet hätte? Wenn es zwar nicht um Alles geht, aber man etwas erfährt, das einen tief berührt? 

Weitermachen wie vorher?

 

Etwas anderes bliebt einem ohnehin nicht übrig. Außer, man wird durch die Umstände dazu gezwungen.

 

Aber man entdeckt schnell: Die Erde dreht sich weiter wie bislang.

Wird wohl doch nicht so wichtig gewesen sein.

 

Also sollte man es auch nicht so wichtig nehmen.

Sich nicht so wichtig nehmen.

Es nehmen, wie es kommt.

Zurück zu Home