Egal, was gerade passiert, ständig geht irgendwo das Abendland unter.

Zurück zu Home