Geldsammeln im Netz, als "Crowdfunding" modern gestrickt, hat Konjunktur. Zu gewerblichen, aber auch zu privaten Zwecken. in letzteren Fällen versuchen gute Samariter Schicksalschläge auszugleichen. Mit Schwarmintelligenz, der eine gewisse Intelligenz in solchen Fällen tatsächlich nicht abzusprechen ist. So wurde ein Verbrechensopfer unterstützt, das sich nach einem Überfall nicht mehr nachhause traut.

Das Netz kann auch Positives bewirken.

Zurück zu Home